Prävention und Management
Prävention und Management

I

 

Das i Fight Depression tool

 

Die "European Alliance against Depression e.V." (EAAD e.V.) betreibt seit einiger Zeit das modulare Selbstmanagement-Tool iFightDepression.

 

Auf https://ifightdepression.com/de/start finden Sie als Betroffener, Angehöriger oder auch Medienvertreter zahlreiche Informationen zum Thema Depression. Das Erkennen der Symptome ist entscheidend für eine sich anschließende Behandlung.

 

Das ifightdepression-tool bietet eine Möglichkeit des Selbstmanagements mit Hilfe modular aufgebauter Themen, die Sie immer dann bearbeiten können, wenn Sie sich die Zeit dafür in Ihrem Alltag nehmen wollen.

 

Wenn Sie Zugang zu diesem kostenlosen Online-tool erhalten wollen, bitten wir Sie, vorab den kurzen Selbsttest auf https://ifightdepression.com/de/start durchzuführen. Wenn sich hieraus die Empfehlung ergibt, dass Sie einen Arzt bzw. Therapeuten aufsuchen sollen, kontaktieren Sie einen der auf der Website gelisteten Therapeuten, der Ihnen eine Einladung zu einem Sprechstundengespräch anbieten wird, sowie Ihnen den Zugang zum ifightdepression-tool ermöglicht, damit Sie bereits die Zeit bis zu einer ambulanten Psychotherapie möglichst gut nutzen können.

 

i Fight Depression (R) wird gefördert und unterstützt von der Europäischen Kommission, der Stiftung Deutsche Depressionshilfe e.V. sowie vom deutschen Bündnis gegen Depression e.V.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Prävention und Management